Q-TRAK-LOGIN

Fallstudie: Luft- und Raumfahrt Containment – Nicht konforme Luft- und Raumfahrtteile durch G&P gestoppt

Die Herausforderung

Mit bis zu 100 Teilen in jedem seiner Luft- und Raumfahrtsysteme musste ein weltweit führender Hersteller von Luft- und Raumfahrtsystemen feststellen, dass regelmäßig nicht konforme Teile die Endmontagelinie erreichten oder an auswärtige Standorte zur Verwendung als Ersatzteile versandt wurden. Dies ist eine völlig inakzeptable Situation.

Um diese Situation zu beheben und gleichzeitig das eigene Personal für strategischere Aufgaben freizusetzen, entschied sich der Hersteller für die Auslagerung seines Qualitätssicherungsdienstes, und nach einem strengen Ausschreibungsverfahren wurde G&P als Partner für die
Erbringung dieser Dienstleistung ausgewählt.

Die Lösung

G&P stellte ein Team erfahrener Ingenieure für die Eindämmung von Luft- und Raumfahrtteilen zusammen, das an mehreren Fertigungsstandorten im Vereinigten Königreich, auf dem europäischen Festland und im Fernen Osten tätig ist.

Zunächst übernahm das Team die bestehenden Prozesse des Herstellers, um alle Probleme mit nicht konformen Teilen einzudämmen. Der Bestand an mutmaßlich nicht konformen Teilen wurde isoliert, untersucht und sortiert, wobei kleine Mengen von OKBeständen zurückgegeben wurden, um sicherzustellen, dass die Produktionslinien weiterlaufen konnten.

In der Zwischenzeit setzte sich G&P mit dem Lieferanten in Verbindung und erläuterte ihm das Problem, so dass dieser zum OEM kam, eine vollständige Suche nach fehlerhaften Teilen durchführte und alle gefundenen Teile entfernte und ersetzte oder die Mitarbeiter von G&P die Suche in seinem Namen durchführten und die Ergebnisse mitteilten.

Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung in hochwertigen Fertigungsumgebungen arbeitete G&P mit dem Luft- und Raumfahrthersteller zusammen, um die internen Prozesse zu verbessern und sicherzustellen, dass die Teileeindämmung robuster und effizienter ist. Die Systeme wurden aktualisiert und im MRP-System des Kunden zentralisiert, außerdem wurde ein monatlicher Bericht erstellt, in dem die durchgeführten Arbeiten und der vom G&P-Team erbrachte Leistungen aufgeführt sind.

Die Ergebnisse

G&P konnte nicht nur Hunderttausende von Teilen erfolgreich eindämmen, sondern entwickelte auch einen neuen Prozess, der nicht konforme Teile klar beschreibt und dokumentiert und damit Daten für eine effizientere Qualitätsprüfung durch den Kunden bereitstellt.

Das Geschäft des Luft- und Raumfahrtunternehmens wurde durch die erfolgreiche Eindämmung mutmaßlich fehlerhafter Teile geschützt, und die internen Mitarbeiter konnten sich auf strategisch wichtigere Aufgaben konzentrieren.

Darüber hinaus wurde die Effizienz der Montage erheblich verbessert, da das neue Verfahren alle NOKTeile eindämmte, so dass Unterbaugruppen nur noch selten nachgearbeitet werden mussten.

Nachdem G&P seine Kompetenz im Qualitätsmanagement für die Luft- und Raumfahrtindustrie unter Beweis gestellt hatte, beauftragte der Kunde nicht nur den ausgelagerten Containment-Service von G&P, sondern entschied sich auch für die anderen Serviceangebote von G&P zur Unterstützung weiterer Projekte, die CT-Scans und CMM-Messungen umfassten.

Wir stehen seit 1994 unseren weltweiten Partnern mit hochwertigen Dienstleistungen zur Verfügung.

Zulieferer Originalhersteller

Kontaktieren Sie uns

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Göbelpartner Quality Management GmbH Hanauer Landstrasse 291 B,
60314 Frankfurt am Main
Germany

    +49 (0) 3691 66 3648          +49 (0) 3691 66 3141